Was macht der aQuator?

Der Prozess der Aufspaltung unseres aQuator: Was macht unser Wasserionisierer aQuator? Das ist die neue, effiziente Art der Herstellung von ionisiertem basischem und ionisiertem saurem Wasser. Die positiven Metall-Ionen (z.B. Calcium, Magnesium, Kalium, Natrium) werden im aQuator von der Kathode

Elektrolyse

Hand mit Wasser

Die Elektrolyse von Wasser Hast Du Dich auch schon gefragt, wie der Prozess der Elektrolyse funktioniert? Dieses Video erklärt es in eineinhalb Minuten …   Quelle: „electrolysis of water“, Chris O’Donoghue (CC BY-NC 4.0), „HHO Gas from Artificial Photosynthesis and

Oxidation

Oxidation

Das Oxidations-Reduktions-Potential Der Redox-Wert des menschlichen Körpers liegt im Bereich von +50 bis -200 mV. Trinkwasser und praktisch alle kohlensäurehaltigen Getränke haben einen positiven Redox-Wert (Oxidation) von +150 bis +250 mV. Mehr über den Redox-Wert findest Du auf den Seiten

Der pH-Wert

Bub trinkt Wasser

Der pH-Wert in unserem Körper Die meisten Körperflüssigkeiten (Blut, Körperflüssigkeit, die das zentrale Nervensystem umgibt, Lymphe, Darminhalt, etc.) sind schwach basisch, mit Ausnahme des Magens, der Haut und der Vagina, die ein saures Milieu haben. Von besonderer Bedeutung sind hier

Der Tee-Test

Der Tee-Test

Wir haben getestet: Leitungswasser gegen ionisiertes Wasser. Test mit Tee. Wenn wir einen Teebeutel in ein Glas mit kaltem Trinkwasser eintauchen, verändert sich die Farbe des Wassers nicht. Tee entfaltet seine Geschmackseigenschaften sogar in kaltem ionisiertem basischem Wasser Dank seiner

Skaiste benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessen. Wenn Du mit Deinem Besuch auf dieser Website fortfährst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies einverstanden bist.
error: ... na, na, na! NICHT Inhalte kopieren! Selber machen oder Skaiste fragen.